Vergangene Veranstaltungen

Hier bekommen Sie einen Rückblick auf die verschiedenen Veranstaltungen

die stattgefunden haben.


Orgel + Saxophon

am Sonntag, den 30. September um 19 Uhr in der Dreieinigkeitskirche

Orgel und Saxophon
Orgel und Saxophon

Eintritt frei 

 

„Wir spielen, was uns gefällt
und was uns Spaß macht –
Pop, Jazz, Klassik und Genre-Übergreifendes“.

So beschreiben die beiden Musiker ihr Programm. 

Sie spielen Kompositionen im Pop- und Jazz-Gewand von Michael Schütz und Johannes Matthias Michel, neu arrangiert für Saxophon und Orgel.  

Impressionistische und neoklassizistische Werke französischer Komponisten (Marc Berthomieu,
Robert Clérisse, Denis Bedard u.a.) gehören zum Programm ebenso wie Jazz-Standards.  

Mit viel Gespür für die jeweilige Stilistik wandern Sigrid Erbe-Sporer und Wolfgang Kohlert zwischen den Genres.

 

Orgel: Sigrid Erbe-Sporer, freiberufliche Musikerin (Klavier und Orgel) und Musikpädagogin. 

Saxophon: Wolfgang Kohlert (Saxophon und Klavier), Musikpädagoge und
Bandleader an der Musikschule Fürth und in Ansbach. 


Sonntag, 11.11. um 17 Uhr.